Steuerteil

Der Steuerteil des Teleport 9 besteht aus folgenden Komponenten:

  • Lautsprecher
  • Kondensator-Mikrofon
  • LC-Anzeige
  • Tastaturplatte mit Tastenmatte und Tastenkappen
  • Steuerteilplatine in Multilayer-Technik
  • Die Steuerteilplatine besteht wiederum aus:
  • Multiprogrammer
  • CMOS-Mikroprozessor (8031 für Tonrufsteuerung, 8039 für Digitalsteuerung und Bündelfunk)
  • Prozessor-Peripherie
  • NF-Modul
  • Diagnosebuchse

Die vor Auslieferung einprogrammierte Firmware ist bei den Analogsteuerungen auf einem 27C32 oder 27C64 EPROM gespeichert und bestimmt den Umfang an Funktionen, die das Gerät bietet.

Daten zu Sendeleistung, Kanäle, Signalisierung, etc. werden durch einen auswechselbaren Kodierstecker/Multiprogrammer festgelegt. Diese lassen sich austauschen, ohne das Gerät zu öffnen.

Es gab folgende Steuerungen:
Tonrufsteuerung TSII 53.1815.230.00 53.1815.231.00
Digitalsteuerung DSII 53.1815.260.00 53.1815.269.00
Digitalsteuerung DSII 53.1815.270.00 53.1815.279.00
Digitalsteuerung DSIII 53.1815.280.00 53.1815.289.00